Wandern im
winterlichen Innerkrems

Schneeschuh­wandern

Du liebst es, Dir fernab der Zivilisation Deinen eigenen Weg zu bahnen? Als König des Waldes genießt Du die Stille, den Geruch der Natur, mit dem einzigen Geräusch Deines Herzschlags in den Ohren? Dann ist eine Schneeschuhwanderung genau das Richtige für Dich.

Die Innerkrems ist prädestiniert für ausgedehnte, gemütliche Schneeschuhtouren. So lässt sich das Winter Wonderland besonders schön auf der Blutigen Alm hautnah erleben – atemberaubende Panoramablicke inklusive. Ausgangspunkt ist dort wo es Dir gefällt. In Innerkrems gibt es mehrere Einstiegspunkte in das Winter Wonderland mit für Dich vorbereiteten Wegen, auf denen Du Dich ohne schlechtes Gewissen aufhalten und die Ruhe genießen kannst.

Es gibt schattige Routen, solche in der Sonne und manche, die beides sind. Du kannst entweder Dein eigenes Equipment verwenden, oder Du holst Dir welches bei Sport Schiffer.

  1. gleich Urlaub buchen
  • Starte beim Parkplatz bei der Kirche und wandere in Richtung Nockalmstrasse.
  • Starte beim Hotel Berghof in Richtung Blutige Alm.
  • Starte beim Apartmenthaus Schiffer und wandere in Richtung Bergstation vom Zweier-Sessellift.
  • Und viele mehr findest Du. Achte dabei auf das Piktogramm mit dem Wanderer.

Dieser Sport ist schnell erlernt, bei einer Schnuppertour durch Innerkrems mit unserem erfahrenen Tour Guide können Sie den Zauber – Schneeschuhwandern – gleich erleben.

Zwei mal wöchentlich bietet Sport Schiffer geführte Touren an.

  1. mehr dazu

Winterwandern

Die Luft ist klar und manchmal klirrend kalt...

...alles um Sie herum ist ganz still, es ist niemand da. Und alles was Sie hören können, ist das Knirschen des Schnees unter Ihren Füßen.

Die Winterlandschaft in der Innerkrems ist ein Juwel. Naturbelassene Wiesen, sorgfältig angelegte Wege und gepflegte Wälder bieten ein einzigartiges Flair. Das allerschönste am Winterwandern ist, dass Sie diesen Genuss bei jedem Wetter erleben können.

Überall in Innerkrems wurden für Sie Strecken vorbereitet. Sie erkennen diese am Piktogrammschild mit dem Wanderer. Es gibt unterschiedliche Touren hinsichtlich Länge und Schwierigkeitsgrad. Hier können Ihnen Ihre Wirtin, Ihr Vermieter – jeder Innerkremser – Auskunft erteilen.

Auch parallel zur Langlaufloipe können Sie spazieren und die Natur genießen, auch Ihr 4-beiniger Freund ist herzlich dabei eingeladen, Sie an der Leine zu begleiten. Denken Sie dabei einfach daran, die Hinterlassenschaften mitzunehmen.

  1. mehr Aktivitäten

Skilegenden kennen lernen

Inmitten der Kärntner Nockberge, am Beginn der Nockalmstraße, liegt das Ski- und Wandergebiet Innerkrems. Die optimalen Bedingungen vor Ort ließen das Alpine Leistungszentrum Innerkrems entstehen. Abgestimmt auf den modernen Skirennsport wurden Pistenerweiterungen, eine Trainings- und Wettkampfpiste, ein Trainingslift und ein Sporthaus als perfektes Trainingszentrum für die besten Skirennfahrer gebaut.

Grund genug, in dem beliebten Wandergebiet einen „Weg der Skilegenden“ als Erlebnisweg zu gestalten. An mehreren Stationen erfährt der Wanderer, wie die großen österreichischen Skistars diese für sie bedeutende Gegend erlebt haben.

Viele der Skiprofis stammen aus ursprünglich einfachen Bergdörfern, die mittlerweile Wintersportzentren mit allen Annehmlichkeiten geworden sind. Ihren Charme haben die Orte trotzdem bewahrt – und das, was auch im Englischen „Gemütlichkeit“ genannt wird: das Vergnügen am gemeinsamen Beisammensein, am Lebensgefühl und am Genießen.

In Innerkrems liegt der Weg der Skilegenden und ist sowohl im Sommer als auch im Winter bequem begehbar. Zu Ehren berühmter Alpinskisportler ist dieser Themenweg errichtet worden und kann bei einem gemütlichen Spaziergang bewandert werden. Die schneesicheren Nockberge beherbergen Jahr für Jahr zahlreiche Weltcupteams, hier wurden die Besten der Besten auf Lärchenholz verewigt.

  1. Skifahren lernen

Urlaub buchen

Haben Sie Lust bekommen, Ihren Urlaub in Innerkrems zu verbringen? – Dann sichern Sie sich gleich Ihre Unterkunft!